Zum Hauptinhalt springen
Eine Sitzung erstellen

Erstellen Sie eine neue Sitzung oder fügen Sie eine Sitzung aus einer bestehenden Sitzung hinzu.

Chris Rohrbach avatar
Verfasst von Chris Rohrbach
Vor über einer Woche aktualisiert

Wenn Sie eine Sitzung in WEDO erstellen möchten, haben Sie drei Möglichkeiten:

  1. Eine neue Sitzung von Grund auf erstellen

  2. Ein Ereignis zu einer wiederkehrenden Sitzung (=eine Sitzungsserie) hinzufügen

  3. Eine Sitzung aus einer bestehenden Vorlage hinzufügen (z.B. um eine Besprechung nachzuverfolgen)

1. Eine neue Sitzung erstellen - Von Grund auf

Klicken Sie auf die Schaltfläche + in der oberen rechten Ecke und dann auf Sitzung.

Sie können eine Sitzung auch direkt aus einem Arbeitsbereich erstellen. Gehen Sie zu dem Arbeitsbereich unter der Registerkarte Sitzungen.

Legen Sie dann die Informationen zu Ihrer Sitzung fest:

  1. Titel

  2. Arbeitsbereich

  3. Teilnehmer

  4. Datum

  5. Start- und Endzeit

  6. Wiederholung

  7. Ort

Klicken Sie nun auf Sitzung hinzufügen


Anmerkungen:

Wenn sich noch keine Sitzung im Arbeitsbereich befindet, gelangen Sie direkt zu dem Fenster, in dem Sie die Informationen zu Ihrer Sitzung einrichten können (siehe Erläuterungen oben).

Wenn sich verschiedene Sitzungen im Arbeitsbereich befinden, haben Sie die Möglichkeit, bei null zu beginnen oder eine Vorlage auszuwählen. Um ganz von vorne zu beginnen, klicken Sie auf neue Sitzung und dann auf Weiter (siehe Abbildung unten). Sie greifen dann auf das Fenster zu, in dem Sie die Informationen zu Ihrer Sitzung einrichten können.


2. Ein Ereignis zu einer wiederkehrenden Sitzung hinzufügen

Klicken Sie auf die Schaltfläche + oben rechts und dann auf Sitzung.

Ich wähle eine wiederkehrende Sitzung als Vorlage

Wählen Sie in dem Fenster die zu verwendende Vorlage aus. Im folgenden Beispiel ist es der Exekutivausschuss (CODIR), der jeden Freitag stattfindet. Klicken Sie dann auf Sitzung hinzufügen. WEDO fügt ein neues Ereignis auf der Grundlage der von Ihnen definierten Wiederholung hinzu.


3. Eine Sitzung aus einer bestehenden Vorlage hinzufügen

Klicken Sie auf die Schaltfläche + in der oberen rechten Ecke und dann auf Sitzung.

Ich wähle eine Sitzung, die sich nicht nach einem bestimmten Muster wiederholt

Nicht alle Sitzungen sind wiederkehrend. Bei nicht wiederkehrenden Sitzungen können Sie eine neue Sitzung mit einer vergangenen Sitzung verknüpfen.

Wählen Sie in dem Fenster die Vorlage aus, die Sie wiederholen möchten. Im folgenden Beispiel ist es die Sitzung Y, die nur einmal stattgefunden hat. Klicken Sie auf Weiter. Sie werden dann zu dem Fenster weitergeleitet, in dem Sie die Informationen für Ihre Sitzung einrichten können.

Die neu erstellte Sitzung wird mit Sitzung Y verknüpft und Sie können die Themen bei Bedarf übernehmen.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?